Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Satyrus ferula oder Minois dryas
Antwort auf: Satyrus ferula? *Foto* ()

Hallo Karin,

nur anhand dieses einen Fotos eines deutlich abgearbeiteten Tieres will ich mich nicht auf die eine oder andere im Betreff genannte Art festlegen. Im "Lafranchis" ist das Verbreitungsareal im Département Gard für Minois dryas etwas weitläufiger als für Satyrus ferula eingezeichnet. Wie verbindlich das allerdings anzusehen ist, vermag ich nicht einzuschätzen.

Trotzdem, kannst du bitte "Vallon de la Virenque" etwas genauer eingrenzen. Am besten einen konkreten Ort in der Nähe. Dann kann ich diesen nochmal mit der Verbreitungskarte im "Lafranchis" abgleichen.

Viele Grüße

Jens

Beiträge zu diesem Thema

Satyrus ferula? *Foto*
Satyrus ferula oder Minois dryas
Re: Satyrus ferula oder Minois dryas
Re: Satyrus ferula oder Minois dryas
Re: Satyrus ferula oder Minois dryas
Wahrscheinlich Satyrus ferula Männchen
Re: Wahrscheinlich Satyrus ferula Männchen