Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Welche Eule? Bitte um Bestimmung, danke! *Foto*

Hallo Forum,

gestern abends am Fenster. Ich suchte danach echt alle Eulenfalter und Glucken in der BH, aber nichts passt richtig. Gewisse Ähnlichkeiten bestehen zwar zu Luteohadena luteago (aber wenn überhaupt, dann höchstens das dritte Bild dort), oder zu Deltote deceptoria, oder zu Hecatera bicolorata. Aber richtig passen finde ich, tut nichts davon, ich bitte Euch daher um Eure Hilfe!
Vielen Dank,
Robert

Österreich, Südkärnten, Dorf bei Ferlach, 600m Haus bei Wald/Wiese, 9.4.2019, Nachtfund (ca. Mitternacht).

Beide Fotos sind das gleiche Exemplar, sie kam dann beim Fenster rein...

Beiträge zu diesem Thema

Welche Eule? Bitte um Bestimmung, danke! *Foto*
Lycia hirtaria, VG Peter *kein Text*
Danke Peter! VG, Robert. *kein Text*