Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: Sackträger - Dahlica spec.?

Hallo Roger,

erstmal Danke für Deine Einschätzung, den hatte ich unter Anderen auch im Focus.
Ich mache es mir beim Fotografieren so einfach wie es geht (je nachdem wie man es sieht), und verwende eine Spiegelreflexkamera - schon eine etwas höherwertigere, jedoch noch mit dem kleinen Sensor (APS-C-Sensor, Crop-Faktor 1,6), darauf ein 60 mm Makro mit Einstellungsmöglichkeit bis 1:1, manchmal setz ich nur noch einen Automatik-Zwischenring mit 25 mm dazwischen. Der interne Kamerablitz leistet dabei meist recht gute Dienste, setze allerdings auch des öfteren auch einen externen Makroblitz ein. Auch wenn mit Blitz die Fotos nicht immer optimal werden, gibt es, besonders wenn man nachts unterwegs ist, kaum eine bessere bzw. einfachere Alternative.

Gruß Oskar

Beiträge zu diesem Thema

Sackträger - Dahlica spec.? *Foto*
Re: Sackträger - Dahlica spec.?
Re: Sackträger - Dahlica spec.?
Re: Sackträger - Dahlica spec.?