Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Suchtipps

Hallo Regina,

wir geben hier im Forum gerne Tipps zur eigenen Suche, weil das Spaß macht (das ist jedenfalls das Ziel :)) und der Lern-Effekt beim Anfragenden nachhaltiger ist.
Die Tipps zielen zu 99,9 % auf unsere Bestimmungshilfe ab: http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl

In diesem Fall haben wir eigentlich noch keinen richtigen Tipp gegeben, ich wollte erstmal primär die Funddaten herauskriegen. (Es gibt nämlich auch "Schwarze Schafe", die sich aus dem Staub machen, sobald sie den gewünschten Namen erhalten haben, und uns ohne Daten zurücklassen...)

Mit Jürgens Angabe "Glucke" gelangst du zur Familie der Lasiocampidae (deutscher Name: Glucken).
Es sind nur drei Raupenübersichten durchzuklicken, aber ich gebe dir trotzdem gerne nur eine, nämlich diejenige, auf der du "deine" Raupe finden kannst:
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Fotouebersicht_Lasiocampidae_Raupen_2
Mit der Angabe der Nahrungspflanze "Kiefer", die sich auch im deutschen Namen des Falters widerspiegelt, sollte dich das schnell zum Ergebnis führen.

Falls das doch zu schwer sein sollte (die Raupe ist immerhin recht variabel), oder du keine Lust auf "Spielchen" hast, gib uns einfach Bescheid, dann nennen wir dir den Namen.

Viele Grüße,
Tina.

Beiträge zu diesem Thema

Welche Raupe ist es? *Foto*
Bitte liefere die Funddaten noch nach. VG, Tina *kein Text*
Ach ja: wenn sie's übersteht, frisst sie Kiefer. VG, Tina *kein Text*
Re: Welche Raupe ist es?
Kiefer war Tinas Suchtipp. Ich geb noch Glucke dazu. VG Jürgen *kein Text*
Re: Kiefer war Tinas Suchtipp. Ich geb noch Glucke dazu. VG Jürgen
Re: Kiefer war Tinas Suchtipp. Ich geb noch Glucke dazu. VG Jürgen
Suchtipps
Betreff: Kiefernspinner - Dendrolimus pini *kein Text*
Re: Betreff: Kiefernspinner - Dendrolimus pini
Re: Betreff: Kiefernspinner - Dendrolimus pini