Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: Ein Moor tönt eher nach Neofaculta infernella, oder? - Wieso ? ...

Hallo Tina

... in unseren wenigen Mooren gehört das Heidekraut dazu.

Natürlich ist auch N. infernella nicht auszuschließen. Aber, ich kenne bislang nicht einen einzigen Beleg von N. infernella welcher aus dem Monat April stammt. Auch finde ich bei unseren Faltern von N. infernella die weißen oder hellen Zeichnungselemente weniger hervortretend als sie hier zu sehen sind.
Da die Belege existieren sollte einer genauen Diagnose nichts im Weg stehen. Ich würde es gern übernehmen.

V.G.
Friedmar

Beiträge zu diesem Thema

Micro aus Gelechiidae ? *Foto*
Re: Gelechiidae ? - ja ich denke an Neofaculta ericetella *kein Text*
Ein Moor tönt eher nach Neofaculta infernella, oder? VG, Tina *kein Text*
Re: Ein Moor tönt eher nach Neofaculta infernella, oder? - Wieso ? ...
Neofaculta ericetella oder infernella?
Re: Neofaculta ericetella oder infernella?
Re: Neofaculta ericetella oder infernella?
--> Neofaculta ericetella