Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: evtl. Brachyglossina sp.
Antwort auf: Marokko 4 *Foto* ()

Hallo Samuel,

das schaut für mich nach einem Weibchen einer Brachyglossina sp. aus.

Es könnte B. culoti sein. Die Art kann je nach Substrat im Biotop rötlichbraun bis grau gefärbt sein.
Im Vergleich mit meinen braunen Tieren sind die Linien bei deinem Tier aber sehr stark und dunkel ausgebildet.

Also keine sichere Bestimmung sondern nur ein Tip für die weitere Suche.

LG
Norbert

Beiträge zu diesem Thema

Marokko 4 *Foto*
Re: evtl. Brachyglossina sp.
Vielen Dank für den Tipp Norbert! *kein Text*
Evtl. Brachyglossina spec. *Foto*
Re: Evtl. Brachyglossina spec. - Vielen Dank, Harald. LG Samuel *kein Text*