Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Am besten wären Fotos ohen Lichtreflexe, die verdecken die Zeichnung. VG, Ti

Hallo Tina,

Du hast recht mit den Lichtreflexen. Ich versuche, wenn immer möglich sie zu vermeiden, gelingt mir aber nicht immer. Hält man das Licht direkt auf den Falter, entstehen oft Reflexe, bei indirektem Anleuchten wird der Falter oft zu dunkel. Die Balance zu finden ist nicht immer möglich. Das ist in diesem Fall aber nicht weiter wichtig.

FG,
Roger

Beiträge zu diesem Thema

Welcher schlecht geschlüpfter...? *Foto*
Am besten wären Fotos ohen Lichtreflexe, die verdecken die Zeichnung. VG, Tina *kein Text*
Re: Am besten wären Fotos ohen Lichtreflexe, die verdecken die Zeichnung. VG, Ti
Hoplodrina sp. (octogenaria oder blanda) *kein Text*
Re: Hoplodrina sp. (octogenaria oder blanda)
Dann eigentlich Hoplodrina octogenaria, oder?
Re: Dann eigentlich Hoplodrina octogenaria, oder?
Denkfehler!