Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

unbekannte Raupe *Foto*

Deutschland, Bayern, Chiemgau, Baumarkt-Edelweiß, 600 m, 30. Juni 2019, Tagfund (Foto: Max)

Hallo Wissende,

meine Nachbarin hat heute in ihrem vor ca. 8 Tagen im Baumarkt gekauften Edelweißtopf zwei solche Raupen gefunden - und wollte gleich morden.
Leider habe ich bei einer Bildrecherche im Web keine Zuordnung machen können, ich kenne mich damit (Raupenbestimmung) aber auch absolut nicht aus.
Auch ist unbekannt, woher das Edelweiß wirklich kommt (unbekannter Züchter) und ob die Raupen schon vorher drauf waren, ich habe keine Ahnung, wie schnell eine Raupe diese Größe bekommt, ist ca. 2 cm lang (nachgemessen). Könnte also auch heimisch sein oder Dank Wetter zugezogen. Chiemgau

Vielen Dank für Tipps

Beiträge zu diesem Thema

unbekannte Raupe *Foto*
Re: bekannte Raupe, Vanessa cardui, Distelfalter, VG Peter *kein Text*
Re: bekannte Raupe, Vanessa cardui, Distelfalter, VG Peter
Re: bekannte Raupe, Vanessa cardui, Distelfalter, VG Peter
Re: bekannte Raupe, Vanessa cardui, Distelfalter, VG Peter
Stammt bestimmt von den heuer (Juni) zugewanderten Faltern ab. VG. *kein Text*