Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Miniraupe (6 mm) von Acronicta leporina ? *Foto*


Österreich, Burgenland, Jennersdorf, im Haus, 322 m, 30. Juni 2019, Abendfund (Freilandfoto: Cornelia Niemetz)

Ich habe eben auf der Außenwand eines Glasgefässes diese kleine sehr lang behaarte Hippie-Raupe gefunden. Ich habe sie auf ein Kartonpapier gesetzt und fotografiert, was ihr gar nicht gefiel. Sie vollführte einen wahren Abschrecktanz.
Ist das die Raupe des Pudels und kann ich sie auf Weide setzen, damit ihre riesige Aufregung abklingt?
Danke für die Hilfe und lieben Gruß! Cornelia

Beiträge zu diesem Thema

Miniraupe (6 mm) von Acronicta leporina ? *Foto*
Calliteara pudibunda. Buche mag sie, alles andere nicht. LG. Cornelia *Foto*
Der Ursprung der Reise meiner kleinen Hippie-Raupe ist gefunden... *Foto*
Du meinst Hainbuche (Carpinus), oder? Hat mit Buche nichts am Hut. :) VG, Tina *kein Text*