Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Bin nicht sicher, sieht verdächtig nach transalpina aus, VG Peter

Lieber Peter

Darf ich dich fragen, was dich zweifeln lässt? Ich kann mir durchaus vorstellen, dass du richtig liegst. Auf den ersten Blick betrachtet, sehen die beiden Arten Zygaena filipendulae und transalpina ja ziemlich gleich aus. Für mich waren die Fühler bei meiner Bestimmung ausschlaggebend. Und ich sehe beim abgebildeten Tier keine weissen Fühlerspitzen, wie dies bei Zygaena transalpina der Fall ist. Anhand dieses Merkmals lassen sich die beiden Arten meiner Ansicht nach recht gut trennen. Oder kennst du weitere Merkmale, welche dich zu Zygaena transalpina tendieren lassen?

Ich bin gespannt auf deine Antwort.

Mit lieben Grüssen
Hildegard

Beiträge zu diesem Thema

Zygaena filipendulae? *Foto*
Re: Zygaena filipendulae ist richtig! Liebe Grüsse Hildegard *kein Text*
Vielen Dank Hildegard! LG Vaclav *kein Text*
Bin nicht sicher, sieht verdächtig nach transalpina aus, VG Peter *kein Text*
Re: Bin nicht sicher, sieht verdächtig nach transalpina aus, VG Peter
Zygaena transalpina? Weitere Meinung erwünscht, VG Peter
Re: Zygaena: schwierige Bestimmung