Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

P. nausithous + P. teleius. Danke, Brigitte. Schöne Grüße, Ralf. *Foto*

Liebe Brigitte,

danke für die ausführliche Einschätzung, die mich veranlasste, noch einmal viel genauer hinzuschauen. In meiner Begeisterung über diesen Fund war ich zu schnell auf nur eine Bestimmungsmöglichkeit "eingerastet".
Liebe macht ja bekanntlich blind - sollte bei Schmetterlingsbestimmungsversuchern allerdings nicht so sein, sorry.
Hier ein weiteres Foto des "Doppelpünktigen" :

Deutschland, Baden-Württemberg, Tübingen-Entringen, Streuobstwiese, 470 m, 9. Juli 2019, Tagfund (Freilandfoto : Ralf Bertscheit)

Ich denke jetzt, dass es sich dabei um P. teleius handelt.
Bei www.schmetterlinge-bw.de sind für das betreffende Gebiet Funde von beiden Arten (teleius + nausithous) gemeldet.

Hättest du mir nicht so detailiert geantwortet, hätte ich den hellen + doppelpünktigen teleius glatt übersehen.

Vielen Dank + schöne Grüße

Ralf

Beiträge zu diesem Thema

Phengaris nausithous ? *Foto*
Re: Phengaris nausithous: bei dem einzelnen und dem rechten: m.E. ja, aber ...
P. nausithous + P. teleius. Danke, Brigitte. Schöne Grüße, Ralf. *Foto*
und zu deiner weiteren Frage ...
Re: Na prima! Viele Grüße! *kein Text*