Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Ich hätte Dir schon einen Namen genannt wenn ich mir halbwegs sicher wäre.
Antwort auf: Re: Erkennbar? ()

Meine Mutter ist aus Esch/Alz., ich bin in L geboren, wohne aber schon immer in D. Als Kind/Jugendlicher habe ich oft meine Ferien bei der Oma in L-Beggen verbracht und kenne deshalb das Ländchen einigermaßen gut. Damals konnte man an den Straßenlaternen noch die halbe Landesfauna finden. Mit der Sprache ist das so eine Sache ich verstehe zwar fast alles, kann aber selbst kaum ein Wort sprechen.

Gruß, Daniel

Beiträge zu diesem Thema

Erkennbar? *Foto*
eng Caryocolum, wahrscheinlech eppes vun Übersichtsseite 9 - VG Daniel *kein Text*
Re: Erkennbar?
Ich hätte Dir schon einen Namen genannt wenn ich mir halbwegs sicher wäre.
Re: Ich hätte Dir schon einen Namen genannt wenn ich mir halbwegs sicher wäre.