Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Unterscheidung

Hallo Uwe,

gute Frage, auf die ich nur so antworten kann: ich kenne sie halt. Athetis gluteosa kam früher bei Markgröningen vor und ich habe immer erfolglos versucht die Art wiederzufinden. Vor einem Monat hatte ich einige Exemplare an der Nahe am Licht, von dort ist die Art gut bekannt. In den 1980er Jahren kannte ich um Stgt. nur Caradrina clavipalpis und Caradrina morpheus beide waren recht häufig. Später wurden noch Caradrina ingrata und Caradrina gilva gefunden (von mir nur letztere), dann kam auch noch Caradrina kadenii dazu, die ich vor 2 Jahren e.o. gezüchtet habe. Nur Athetis gluteosa blieb verschollen. Ich habe sie immer noch rezent im Muschelkalkgebiet an der Tauber vermutet. Da passt Dein Fund doch bestens! Ich bin sicher im N/Ö Landesteil ist die Art noch weiter verbreitet.

Gruß, Daniel

Beiträge zu diesem Thema

Caradrina? *Foto*
Re: Caradrina? Nein, viel besser: Athetis gluteosa ! Grüße, Daniel *kein Text*
Re: Caradrina? Nein, viel besser: Athetis gluteosa ! Grüße, Daniel
Unterscheidung
Re: Unterscheidung - Danke für die Infos! LG Uwe *kein Text*
ich schau immer auf die Flügelform: breiter als bei Caradrina.
breitere Flügelform als Caradrina: jetzt wo du es schreibst.... :) Danke Axel! *kein Text*