Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Ergänzung-Leptidea sinapis/(juvernica)

Hallo,
ja die gehören zusammen, ein Mänchen und ein Weibchen. Es sieht so aus als fuehren die zwei gerade einen Balz der sehr typisch fuer Leptidea ist. Der Balz fuehrt eventuell zu Paarung, oder auch nicht.
In diesem Bild sieht man klar auch den Form des schwarzen Fleck des Forderfluegels des Mänchens. Der runde Form des Flecks deutet auch an L.sinapis. L.juvernica hat typisch einen dunkleren Fleck der den Forderrand trifft. Der schwarze Fleck in dem Rand richtet sich nach dem Schulter des Fluegels. Aber wie gesagt, es kann sein dass dieses Merkmal, das in Nord-Europa gilt, nicht in Deutschland mehr gueltig sind.
Gruesse, Markus Lindberg

Beiträge zu diesem Thema

Pieris sp.? *Foto*
Re: Pieris sp.? Leptidea sinapis/(juvernica)
Leptidea sinapis/(juvernica)! Danke und freundliche Grüße, Johann *kein Text*
Ergänzung-Leptidea sinapis/(juvernica) *Foto*
Re: Ergänzung-Leptidea sinapis/(juvernica)
Leptidea sinapis/(juvernica) Männchen & Weibchen! Danke und freundliche Grüße, Johann *kein Text*