Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Pieris mannii? *Foto*

Hallo,

gestern Spätnachmittag's bemerkte ich bei der Gartenarbeit einen Weißling der ständig um meine Muskatellersalbei flog, aber nicht um Nektar zu saugen sondern um sich einen Schlafplatz zu suchen. Dabei waren die markanten Flecke auf der Flügeloberseite sehr gut erkennbar. Mein Gedanke: Das muß ein Karstweißling Weibchen sein...also schnell den Kescher geholt und zack war sie im Netz, Bilder geschossen und danach wieder in die Freiheit mit der Falterdame. Aber anstatt das Weite zu suchen flatterte sie wieder zum Muskatellersalbei um sich schließlich auf ein Blatt auszuruhen.




Daten: Deutschland, Sachsen, Erzgebirge, 08315 Lauter-Bernsbach, eigener Garten, 480m, 05.August.2019, Tagfund, (Freilandfotos: Falk Einenkel)

Viele Grüße
Falk

Beiträge zu diesem Thema

Pieris mannii? *Foto*
Re: Pieris mannii? Sehe ich auch. Gruß *kein Text*
Danke Uwe super *kein Text*