Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Der Fransensaum ist aber nur etwas lückig, ..

... und bei diesem Exemplar sogar noch fast vollständig:
www.lepiforum.de/1_forum_2019.pl?page=1;md=read;id=19806

- - -

Hallo Hans-Peter,

sicher mag es auch verblichene und abgeflogene Exemplare geben. Aber es geht mir schon um diese Schwarz-Weiß-Formen, wie sie zum Beispiel auch beim Kleinen Fuchs oder Kl. Feuerfalter in der BH abgebildet sind.

Über die lange Zeit, seitdem Menschen von Schmetterlingen fasziniert werden, wird sich doch sicher schon jemand mit Farbanomalien beschäftigt und sie chemisch untersucht haben?

Neugierige Grüße,
Tina.

Beiträge zu diesem Thema

Albinismus bei Vanessa cardui? *Foto*
Re: Albinismus bei Vanessa cardui? Warum sehe ich dann schwarze Schuppen? VG *kein Text*
Albinismus scheint die Abwesenheit von roten Schuppen miteinzuschließen, ...
Vielleicht nur abgeflogen und ausgebleicht
Der Fransensaum ist aber nur etwas lückig, ..