Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Euphydryas cynthia und aurinia ssp. debilis

Besten Dank

Die kleine Raupe habe ich am 29.7.19 um 12.30Uhr auf 2250m oberhalb der Station Crap Sogn Gion/ Laax CH fotografiert. Den Falter habe ich am 1.8.19 unterhalb der Station Crap Sogn Gion auf 2150m um 12.55Uhr fotografiert. An beiden Tagen war es sehr warm auf dieser Höhe. Der Skabiosen-Scheckenfalter fliegt von Juli bis Anfangs September schreibt Thomas Bühler-Cortesi in seinem Buch "Schmetterlinge" Tagfalter der Schweiz 2.Auflage Haupt Verlag 2012

Mit freundlichen Grüssen
Adrian

Beiträge zu diesem Thema

Alpen-Scheckenfalter? *Foto*
Re: Euphydryas cynthia und aurinia ssp. debilis
Re: Euphydryas cynthia und aurinia ssp. debilis
Re: Euphydryas cynthia und aurinia ssp. debilis
Re: Euphydryas cynthia und aurinia ssp. debilis