Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Stigmella trimaculella? Leider keine GU möglich, Falter ist entfleucht *Foto*

Hallo!
Nach soviel Müh, den unsichtbar kleinen unter den Millionen zu entdecken, einzufangen, zum Fotografieren hab ich eine Stunde gebraucht. Und beim Wiedereinfangen ist er tatsächlich unsichtbar geworden. Ich habe dieses Tier mit einer geschätzten Sitzlänge von vielleicht 2 mm, wenn überhaupt, nicht mehr gefunden.
Jetzt hoffe ich auf die Bestätigung, dass es kein zweites solch Ding gibt. Die Bilder sind zwar nicht berauschend, aber doch brauchbar.






Österreich, Südsteiermark, Spielfeld, Katzengraben, Wiese, ca 260 m, am Licht, 11. August 2019 (Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Stigmella trimaculella? Leider keine GU möglich, Falter ist entfleucht *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella trimaculella, ich sehe keine Alternative. VG, Tina *kein Text*
Re: Stigmella trimaculella. Fein!