Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Eupithecia linariata
Antwort auf: Re: Eupithecia linariata ()

Moin Herbert,

irgendwie reden wir ein bisschen aneinander vorbei. :)

Vorweg, ich habe mittlerweile nachgeschaut, lt. Weigt lassen sich die drei hier optisch infrage kommenden Arten (linariata, pulchellata, pyreneata) im frischen Zustand (eindeutig!) unterscheiden. Vermutlich ist DAS aber auch im Bezug auf den Lebensraum gemeint.
Genitalitär geht nichts, oder nicht viel, das hatte ich richtig in Erinnerung.

Hier liegt ein frischer Falter vor, und auch ohne genaue Lebensraumangaben, bzw. mangelnden Vorortkenntnissen meinerseits, sieht dieses Exemplar für mich optisch nach Eupithecia linariata aus.

Das ist der Stand, wie immer mit allergrößter Sorgfalt, bei meinen Antworten hier im Lepiforum.

Wenn "Bestimmungen" in schwierigen Gruppen/Komplexen aus dem Lepiforum in Landesdatenbanken wandern, wirft das aus meiner Sicht gleich mehrere Überlegungen auf, vor allem erst mal, daß das grundsätzlich auch SO kommuniziert werden sollte/muss!
Oder haben wir hier irgendwo in den Benutzerhinweisen einen "Persilschein" dafür "versteckt", der mir bisher entgangen ist?

Nochmal, konkreter (du bist nicht wirklich drauf eingegangen): wie, mit welchen Angaben, wird dieser Falter in der Landesdatenbank erscheinen?

Beste Grüße,
Thomas.

Beiträge zu diesem Thema

aus Eupithecia linariata-Gruppe bestimmbar? *Foto*
hochgeholt: aus Eupithecia linariata-Gruppe - bestimmbar? *kein Text*
Eupithecia linariata drängt sich (optisch) auf. Schöne Grüße. *kein Text*
Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
Re: Eupithecia linariata
--> Umgang mit Fotobestimmungen aus dem Lepiforum (Datenbanken, Namensnennung) *kein Text*
Danke! :) *kein Text*
Re: --> Umgang mit Fotobestimmungen aus dem Lepiforum (Datenbanken, Namensnennun
Hallo Jutta, ich habe den Betreff dieses Fadens angepasst, mehr nicht. :) VG. *kein Text*
Diskussionsfortsetzung wegen Landesdatenbanken etc. hier: