Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Zweifel an Bena bicolorana

Hallo Jürgen,

Armin Dahl hat Zweifel an Bena bicolorana gemeldet. Das Tier habe ganz offensichtlich rote Füße und Antennen, was für prasinana spräche, ebenso wie die Flugzeit. Aber vielleicht gäbe es eine zweite Generation bei uns.
Ich selbst bin da überfragt.
Gibt es überhaupt Pseudoips prasinana mit einer solchen Flügelzeichnung, wie sie bei Bena bicolorana zu finden ist?

mit besten Grüßen
Willi

Beiträge zu diesem Thema

Bena bicolorana? *Foto*
Re: Bena bicolorana seh ich auch VG Jürgen *kein Text*
Bena bicolorana - Jürgen, danke für die Bestätigung. VG *kein Text*
Zweifel an Bena bicolorana
Bena bicolorana? - zum Hintergrund
Re: Für mich immer noch Bena bicolorana *Foto*
Bena bicolorana, das finde ich überzeugend, Danke! *kein Text*
Re: Ich sehe auch Bena bicolorana. Liebe Grüsse *kein Text*