Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Autographa gamma
Antwort auf: welche Eule? *Foto* ()

Hallo Daniel,
Dankeschön für die Hilfe! Die Eule wurde im Wohnzimmer auf einer dunklen Unterlage bei Neonlicht aufgenommen wie immer mit meiner Alten C. EOS 1000 unter Blitzlicht.
Die Färbung war tatsächlich wie auf dem Bild, ich hatte sie heute gegen 10.00 Uhr bei Sonnenschein mir nochmals angesehen, ehe ich ihr die Freiheit wieder gab. Auch in
der BH konnte ich kein so gezeichnetes Ex. finden, was mich halt verunsicherte.
Gruß Helmut

Beiträge zu diesem Thema

welche Eule? *Foto*
Das ist Autographa gamma, mit welcher Lichtquelle hast Du die beleuchtet? Grüße *kein Text*
Autographa gamma
Autographa gamma Männchen
Re: Autographa gamma Männchen