Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Thera vetustata vs. Thera sp..
Antwort auf: Re: Ahhrg ()

Moin Armin,

danke für deinen Beitrag!

also was diese Ansagen angeht bin ich ausgesprochen skeptisch.

Ja, so habe ich das auch an einigen Stellen auch gelesen.

Ich habe drei vetustata-Falter von der Mosel, einen aus 2019, alle stammen aus Weinbergslagen, und dort sind an allen drei Fundorten weit und breit keine Weißtannen zu finden. Sondern bestenfalls mal eine Weihnachtsbaumkultur mit Blaufichten und ansonsten Kiefernwälder am Oberhang mit Rotfichten eingestreut.

Super Rückmeldung wegen der Lebensräume, und der von dir verlinkte Falter sieht genau SO aus, wie ich mir Thera vetustata vorstelle.
Sogar mit einem Hauch Braun, was mir bis jetzt nicht bewußt war.

In Wuppertal gib es einen Experimentierwald im Burgholz, und dort steht so ungefähr alles was Nadeln hat, inklusive Mammutbäume aller Arten. Da kann theoretisch alles mögliche fliegen

Okay, trotzdem sieht Ludgars Falter - jedenfalls für meine Augen - nicht wie Thera vetustata aus.

Vielleicht kommen noch weitere Meinungen.

Beste Grüße,
Thomas.

Beiträge zu diesem Thema

Thera vetustata zur Kontrolle *Foto*
Th. variata/britannica/obeliscata. Jedenfalls keine vetustata. - Grüße, Axel *kein Text*
Re: Th. variata/britannica/obeliscata. Jedenfalls keine vetustata. - Grüße, Axel
Re: Th. variata/britannica/obeliscata. Jedenfalls keine vetustata. - Grüße, Axel
Re: Th. variata/britannica/obeliscata. Jedenfalls keine vetustata. - Grüße, Axel
Ahh!
Thera vetustata vs. Th. variata/britannica/obeliscata
Ein Diagnosetext Th. obeliscata vs. Th. variata/britannica ist überfällig! VG. *kein Text*
Re: Thera vetustata vs. Th. variata/britannica/obeliscata
Re: Ahhrg
Thera vetustata vs. Thera sp..
Noch was ...
Re: Thera Spec. Danke Thomas, VG Ludger