Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Entomologische Schaustücke aus Brasilien.

Hallo Detlef,

ich habe gerade beim Wühlen deinen Beitrag gefunden und belebe ihn hiermit wieder. :)

Werte sind in diesem Fall relativ - wissenschaftlich gesehen wären genaue Funddaten zu jedem einzelnen Tier wichtig (ich befürchte, hier gibt es keine solchen), und ob du dann dafür einen Erlös erzielen könntest, steht noch auf einem ganz anderen Blatt.

Für Liebhaber, oder Händler solcher "Dekorationen", könnte es interessant sein, vielleicht ist ja auch eine Rarität darunter.

Möglicherweise stehen auch Gesetze einem Verkauf in aller Öffentlichkeit im Wege, nur mal so zur Info!

Schöne Grüße,
Thomas.

Beiträge zu diesem Thema

Suche Intressenten und Wertermittlung *Foto*
Entomologische Schaustücke aus Brasilien.