Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Erbitte Hilfe: Xanthorhoe? Euphia? Pelurga? *Foto*

Hallo liebe Lepis, diesen Falter habe ich gestern Mittag geknipst. Ich habe die Geometridae durchgeschaut, insbesondere die Gruppen Xanthorhoe, Epirrhoe, Pelurga und Euphia. Aber vor allem wegen der hellen statt der dunklen Mittelbinde komme ich auf kein Ergebnis. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben? Dankeschön! Karin


Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, an Haustür in einer Straße in der Feldstadt, 40m, 03.11.2019, Tagfund (Foto: Karin von der Ehe)

Beiträge zu diesem Thema

Erbitte Hilfe: Xanthorhoe? Euphia? Pelurga? *Foto*
Re: Brrrr... wird es nicht langsam frostig ;) VG Peter *kein Text*
Ich Dussel, natürlich: Erannis defoliaria! Richtig? Danke Peter! *kein Text*
Re: natürlich Erannis defoliaria! VG Peter *kein Text*
Und gestern habe ich 3x den kleinen Bruder gesehen :-) *kein Text*