Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

00265 Zimmermannia amani?! LK Lüneburg *Foto*

Schönen guten Abend in die Runde!

Bei diesem Falter möchte ich auf Expertenrat zurückgreifen - ich kann leider im Netz kein Lebendfoto dieser Art finden, das die Diagnose einfacher machen könnte. Die überwiegend silbrig-güldene Zeichnung mit den zahlreichen schwarzen Einsprenklern sollte gut zur Gattung Zimmermannia passen. Der orange Kopfschopf wäre dann diagnostisch für amani. Liege ich da richtig?

Der Falter kam in einem NSG im Amt Neuhaus am 21. Mai 2019 nachts ans Licht. Dort befindet sich der größte Flatterulmenwald Norddeutschlands, so dass Z. amani als Ulmenrinden-Minierer gut vorstellbar ist. Sollte es amani sein, wäre der Lückenschluss zwischen Skandinavien und den südlichen Vorkommen ein Stück weiter vorangekommen. Der deutsche Erstnachweis wurde 2006 erbracht und bislang liegen Funde aus 4 Bundesländern (BY, BW, RP und ST) vor.

Bin gespannt auf Antworten, liebe Grüße, Frank

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Lüneburg, bei Stapel, Amt Neuhaus, alter und naturbelassener Flatterulmenwald mit hohem Totholzanteil, NSG im Biosphären Reservat Elbtalaue, 25 m, 21. Mai 2019, am Licht (Foto: Frank Stühmer)

Beiträge zu diesem Thema

00265 Zimmermannia amani?! LK Lüneburg *Foto*
Tipp: Kontaktiere Erik van Nieukerken (Nepticuliden-Spezialist) Viel Glück! Tina *kein Text*
Hallo Tina, das hab ich schon gemacht - die Bestimmung liegt zunächst auf Eis!