Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Yponomeuta irrorella frißt auch an Pfaffenhütchen

Hallo Ernst, hallo Peter,

ich dachte auch einige Male, ich hätte cagnagella-Raupen gefunden - bis mich ein Lepi-Freund darauf aufmerksam machte, dass auch Yponomeuta irrorella an Pfaffenhütchen frißt und man die Raupen nicht unterscheiden kann. Man braucht also bei so aussehenden Raupen auch den Falter, um die Art sicher festzustellen, vgl.
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Yponomeuta_Irrorella
und insbesondere die Anmerkung dort zu den Raupen.

Ein Hinweis auf der cagnagella-Seite wäre sicherlich wünschenswert, um ähnlichen Missverständnissen vorzubeugen.

Viele Grüße
Brigitte

Beiträge zu diesem Thema

Welche Raupen? *Foto*
Re: Yponomeuta sp. genaue Bestimmung über Futterpflanze
Re: Yponomeuta cagnagella ! Vielen Dank Peter und LG, Ernst *kein Text*
Re: Yponomeuta irrorella frißt auch an Pfaffenhütchen
Der Hinweis steht auf beiden Seiten, sollte also nicht zu übersehen sein. VG. *kein Text*
Re: Danke Brigitte für den Hinweis, LG Ernst *kein Text*