Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

UFO - gesucht und bisher nicht gefunden *Foto*


Deutschland, Baden-Württemberg, Freiburg, FFH-Gebiet "Mooswald" beim Eugen-Keidel-Bad, 31. Mai 2019, Freilandfotos Ralf Bertram

Hallo,

die geschätzte Länge der Vorderflügel war maximal 10 mm. Bevor ich noch weitere Fotos machen konnte, war der Kleine auf und davon. Ich glaube nach Durchsicht der Übersichtsseiten fast, dass es gar kein Spanner ist. Wer kann mir einen Anhaltspunkt liefern, welche Familie oder Gattung es ist. Den Rest suche ich mit Freuden dann selbst raus.

Vielen Dank und viele Grüße
Ralf

Beiträge zu diesem Thema

UFO - gesucht und bisher nicht gefunden *Foto*
Re: Anthophila fabriciana (Choreutidae) *kein Text*
Danke Jürgen; da hätte ich noch Tage gesucht.... - Grüße Ralf *kein Text*