Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

So, nu ist das geklärt - Ectoedemia turbidella
Antwort auf: Never ever.... ;) ()

Hallo Tina,

mein Bruder hat nochmal auf die Liste geschaut und an Stelle der entsprechenden GU steht einzig und einwandfrei Ectoedemia turbidella ("ist im barcode auch klar begrenzt, relativ gut abgeschlagen kommt dann als nächstes argyropeza")... und das passt auch bedeutend besser zum Bild.

Er hatte, als das Ergebnis reinkam, turbidella sogar noch im Gaedike nachgeschlagen und Deinen neueren Nachweis aus dem Hämeler Wald im LF gesehen... und dann die Namen beim späteren Mailen schlicht kuddelmuddelt.

Gut, wenn es dann aufmerksame Beobachterinnen gibt!

Beste Grüße, Frank

Beiträge zu diesem Thema

00265 Zimmermannia amani?! LK Lüneburg *Foto* Bestimmungshilfe
Tipp: Kontaktiere Erik van Nieukerken (Nepticuliden-Spezialist) Viel Glück! Tina *kein Text*
Hallo Tina, das hab ich schon gemacht - die Bestimmung liegt zunächst auf Eis!
Auflösung: Ectoedemia occultella BH
Never ever.... ;)
Re: Never ever.... ;)
So, nu ist das geklärt - Ectoedemia turbidella
Supidupi! super *kein Text*
Kleine Nachfrage: ist das Geschlecht erkennbar? *kein Text*
Es war ein Weibchen. LG, F *kein Text*