Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Welche Puppe? *Foto*

Luxemburg, Leudelingen, Bahnhofsunterführung an Waldrand, 320 m, 2. Juni 2019, Nachtfund am Licht (manipuliertes Freilandfoto: Roger Engel).

Auf dem Gebiet der Falterpuppen bin ich ein blutiger Anfänger. Es sind mir erst sehr wenige begegnet, genauso wie Faltereier. Vielleicht weiß ich nur nicht wie und wo man suchen sollte. Ich habe natürlcih schon viele Puppen auf Fotos gesehen, aber nicht draussen in der Natur. Auch im Garten, im Boden, habe ich schon welche gefunden und wieder zurückgelegt. Bei der hier abgebildeten Puppe, war der Falter schon geschlüpft. Lässt sich vom der trockenen Hülse noch ableiten, welcher Falter hier geschlüpft sein könnte?

Viele Grüße,
Roger

Beiträge zu diesem Thema

Welche Puppe? *Foto*
Das dürfte der leere hintere Teil einer Nymphalis polychloros Puppe sein, VG P *kein Text*
Re: Das dürfte der leere hintere Teil einer Nymphalis polychloros Puppe sein, VG