Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Da ist es auch eindeutig trisignaria ...
Antwort auf: noch ein Versuch ()

... der flächige, schwach gezeichnete Vorderflügel im Pfad ist hingegen für mich selinata.
Auch wenn diese Art auch in Deiner Höhenlage unwahrscheinlicher erscheint,
so zeigt die Entwicklung seit 2014 eine deutliche Höhendynamik mehrerer Arten bei Dir und Wolfgang.
Immer spannende Bilder und Nachrichten aus dem Erzgebirge!
Beste Grüße, BOB

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia sp. *Foto*
Ich deute Eupithecia selinata - Rot-Reflexion erzeugt Braunstich? VG, BOB *kein Text*
Re: Ich deute Eupithecia selinata - Rot-Reflexion erzeugt Braunstich? VG, BOB
Eupithecia trisignaria wäre aber auch möglich, weil
warum kommt der gesetzte Link nicht? *kein Text*
noch ein Versuch
Da ist es auch eindeutig trisignaria ...
Re: Da ist es auch eindeutig trisignaria ...
noch ein Nachtrag aus 2010
Re: noch ein Nachtrag aus 2010
Danke nochmal und herzliche Grüße Rainer *kein Text*