Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Fabriciana adippe / F. niobe - Vielen Dank! *Foto*

Danke, Jens, für die ausführliche Antwort. Dank auch an Peter für die Bestätigung für F. adippe.

"Außerdem fehlt beiden Tieren der für F. niobe nahezu obligatorische Basalfleck auf der HF-US."

Den habe ich bei einer norddeutschen F. niobe deutlich sehen können, und dessen Ocellenumrandungen sind scharf:

Deutschland, Schleswig-Holstein, Kreis Steinburg, Binnendünen Nordoe, 11. Juni 2017, Tagfund (Freilandfoto: Johannes Simon-Kutscher)

Die Unterscheidungsmerkmale in der Gattung Argynnis s.l. in der BH habe ich schon öfter angesehen, aber die konkrete Anwendung ist nicht immer einfach. Danke nochmal für die Hilfe! VG, Johannes

Beiträge zu diesem Thema

Fabriciana adippe / F. niobe? *Foto*
Mein "Bauchgefühl" sagt Fabriciana adippe
Re: Fabriciana adippe / F. niobe - Vielen Dank! *Foto*
Re: Fabriciana adippe, von mir kommen die restlichen 10%, VG Peter *kein Text*
Fabriciana adippe? *Foto*
Bei diesem tippe ich eher auf Speyeria aglaja Männchen, VG Peter *kein Text*
Hier von mir die letzten Prozente, das ist ein Männchen von Speyeria aglaja! VG, Jens *kein Text*
Re: das ist ein Männchen von Speyeria aglaja!
Re: das ist ein Männchen von Speyeria aglaja!
Re: das ist ein Männchen von Speyeria aglaja! *Foto*
Re: das ist ein Männchen von Speyeria aglaja!