Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Raupe in Brennesseltüte aber welche?

Hallo Maike,

bitte beherzige die Hinweise zur Benutzung der Foren (http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Hinweise_Zur_Benutzung_Der_Foren), gib die Funddaten an und schneide das Bild möglichst zu (siehe dazu bei Bedarf http://www.lepiforum.de/lepidopterenforum/forum/fotobearbeitung.htm), denn so ist die Raupe kaum zu erkennen und die weiße Fläche drumrum ist für die Bestimmung nicht hilfreich. (Und stell dann bitte das neue Bild samt Funddaten als Anwort auf Deinen ersten Beitrag ein.)
So erhöhst Du Deine Chance auf eine Antwort!

Grüße
Helene

Beiträge zu diesem Thema

Raupe in Brennesseltüte aber welche? *Foto*
Bitte nenne die Funddaten. (Die Wicklerraupe ist so aber nicht bestimmbar.) VG. *kein Text*
Re: Raupe in Brennesseltüte aber welche?
Re: Raupe in Brennesseltüte aber welche? *Foto*