Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Apamea unanimis?

Hallo Axel,

die Apameas hatte ich zuerst durchgesucht, hatte aber keine wirkliche optische Übereinstimmung feststellen können.
Nach deinem Tipp wäre nun - rein optisch - Apamea unanimis mein Favorit... Apamea sordens überzeugt mich etwas weniger, käme aber evtl. noch in Frage, die anderen Arten für mein Empfinden weiterhin eher nicht.
Wenn ich aber die Verbreitungskarten beider Arten auf insectis aufrufe, gibt es keinen Fund von unanimis an der Untermosel, wohl aber von sordens...
Manche Apameas sind mir wohl noch schwierig :( ...

Viele Grüße
Martne

Beiträge zu diesem Thema

Luteohadena luteago? *Foto*
Nicht gelb genug für luteago; such mal bei Apamea. - Grüße, Axel *kein Text*
Apamea unanimis?
Was hältst du von Apamea anceps? - Grüße, Axel *kein Text*
Re: Was hältst du von Apamea anceps? - Grüße, Axel