Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Bestimmung Zygaena *Foto*


Deutschland, Saarland, Wolfersweiler, Magere Glatthaferwiese, 520 m, 21.Mai 2020, Tagfund (Freilandfoto: Friedrich Wilhelmi)

Sehr geehrte Foren-Mitglieder,

mir ist die Zeichnungsvielfalt und Bestimmungs-Schwierigkeit der Blutströpfchen-Widderchen (Zygaena sp.) durchaus bewusst,
aber sicherlich können Sie mir die Richtung weisen, selbst wenn das Bild eine einwandfreie Art-Bestimmung nicht zulässt.
Auf den Seiten des Forums habe ich einiges Ähnliches gesehen, aber eben kein Bild, das Unsicherheiten ausschließt.
Auf Ihre Hilfe freue ich mich und bedanke mich recht herzlich.

Mit freundlichen Grüßen
Friedrich Wilhelmi

Beiträge zu diesem Thema

Bestimmung Zygaena *Foto*
Kein Widderchen.... :)
Tyria jacobaeae, hatte ich am Do das 1. Mal, LG Karin *kein Text*