Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Bestimmungshilfe-Wickler?-Tritt zu tausenden auf *Foto*



Österreich, Niederösterreich, Wechselgebiet, Obstgarten, Sträucher am Waldrand, 800, 23.05.2020, Tagfund (Freilandfoto: Flo Krachler)

Hallo!

Der Schmetterling tritt in riesiger Anzahl auf. Auf sämtlichen Obstbäumen (Apfel, Birne, Zwetzschke ...) sowie an sämtlichen Laubbäumen und Sträuchern am Waldrand.
Wenn man einen Ast schüttelt, fliegt ein richtiger Schwarm auf. Habe Angst, dass es sich um irgend einen Schädling handelt.
Dieser Schmetterling ist mir heuer zum ersten mal aufgefallen, da er in so riesiger Anzahl auftritt.

Kann mir jemand weiterhelfen um welche Art es sich handelt?

Danke Flo

Beiträge zu diesem Thema

Bestimmungshilfe-Wickler?-Tritt zu tausenden auf *Foto*
Die Falter sind viel zu klein abgebildet, bitte Fotos zuschneiden. VG, Tina *kein Text*
Re: Die Falter sind viel zu klein abgebildet, bitte Fotos zuschneiden. VG, Tina *Foto*
Auf Foto 1 & 2 vermute ich zeichnungsarme Varianten von Cnephasia spec...
Re: Bestimmungshilfe-Wickler?-Genitaluntersuchung
Re: Bestimmungshilfe-Wickler?-Genitaluntersuchung
Re: Bestimmungshilfe-Wickler?-Vielen Dank für die Infos *kein Text*
Re: Cnephasia abrasana Männchen, Wie Tina und ich vermuteten. LG Horst *Foto*