Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Eupithecia subfuscata? *Foto*

Hallo Andreas,

mir ist bewusst, dass ein Bild auf jedem Bildschirm anders wirkt. Aber bei mir ist es so dunkel (und leicht blaustichig), dass ich kaum was erkennen konnte. Vielleicht magst du in Zukunft auch etwas mehr Hintergrund wegschneiden? Der Bestimmung ist es auf jeden Fall dienlich.


(c) Andreas Armenat

Meine Idee zu deinem Exemplar (s. Betreff) ist nur als ein Tipp zu verstehen.

Viele Grüße,
Tina.

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecien-Bestimmung *Foto*
Eupithecia subfuscata? *Foto*
Hinweis: E. virgaureata hat ein weißes Dreieck auf dem Thorax. VG, Tina *kein Text*
Hallo Tina...,