Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Nematopogon adansionella

Hallo Wolfgang,
bei den Holländern heisst adansoniella "Gevlekte langsprietmot", das nimmt Bezug auf die deutlich gegitterte Flügelzeichnung.
Im Gegensatz dazu erscheint swammerdmella oft eher einfarbig goldglänzend.
zusammen mit den geringelten Fühlern (kannst ja mal eine Ausschnittvergrößerung machen) sieht das für mich auch nach adansoniella aus.
Viele Grüße
Armin

Beiträge zu diesem Thema

Nemapogon cf adansionella? Ist mit diesem Foto eine Bestimmung möglich? VG W.R. *Foto*
Nematopogon cf adansionella
Re: Nematopogon adansionella
Re: Nematopogon adansionella
Re: Nematopogon adansionella (Ausschnitt Fühler u. Flügel) *Foto*