Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Und noch weitere Idaea macilentaria bzw. Idaea antiquaria? *Foto*

Hallo Forum,

zu einem sicheren Ergebnis sind wir jetzt ja noch nicht gekommen.
Nachstehend noch ein aktueller Fund der in die gleiche Richtung geht:

Fundort: Deutschland, RLP, Südwestpfalz, östlich von Bundenthal
Höhe ca. 195 msm
Funddatum: 13.06.2019 (Foto: M&N Scheydt)

Der braune Vorderrand ist noch weniger deutlich abgesetzt und die Randpunkt sind auch nur ansatzweise zu erkennen, aber das Unterseitenbild müsste eigentlich eindeutig sein.

Diesen aktuellen (2.) Fund habe ich zum Anlass genommen, ältere Funde, die ich noch zurückgestellt habe zu analysieren.
Mit nachstehenden Funden denke ich, dass der Beleg für das Vorkommen von Idaea macilentaria zweifelsfrei belegen zu können.

Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Nordöstlich von Oberotterbach
Höhe ca. 195 msm
Funddatum: 28.05.2019 (Foto: M&N Scheydt)

Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Westlich vom Flugplatz Schweighofen
Höhe ca. 150 msm
Funddatum: 12.06.2019 (Foto: M&N Scheydt)

Für eine Überprüfung meiner Diagnosen wäre ich Dankbar.

Viele Grüße aus der Südpfalz
Norbert

Beiträge zu diesem Thema

Idaea humiliata - Braunrandiger Zwergspanner? *Foto*
Vorschlag zur Diskussion: Idaea macilentaria? *kein Text*
Re: Vorschlag zur Diskussion: Idaea macilentaria? *Foto*
Oder doch der Braunrandige? *Foto*
Und noch weitere Idaea macilentaria bzw. Idaea antiquaria? *Foto*
Ich sehe auch Idaea macilentaria - schöne Funde! *kein Text*
Re: Ich sehe auch Idaea macilentaria - schöne Funde! *Foto*
Ganz vergessen, eine Karte mit den Fundorten *Foto*