Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Autostichidae sp. Daniel hat Recht, aber...

Grüß Dich, Horst!

Daran habe ich auch schon gedacht, wollte mich aber nicht unbestätigt auf diese Art festlegen.
Allerdings spricht natürlich dafür, dass deine Funde am selben Ort eindeutig bestimmt sind.
Daher werde ich den kleinen Burschen (oder das kleine Mädel) als Oegoconia uralskella ablegen.

Bedanke mich herzlich für deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Wolfgang

Beiträge zu diesem Thema

Autostichidae, weiter bestimmbar? *Foto*
Re: Autostichidae, nur bis zur Gattung Oecogonia weiter bestimmbar!
Oecogonia spec.!
Re: Autostichidae sp. Daniel hat Recht, aber...
Re: Autostichidae sp. Daniel hat Recht, aber...
Re: Mikros i. A.
Re: Mikros i. A.