Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Gonepteryx rhamni Parasitoid Cotesia gonopterygis? zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto*

Hallo zusammen,

Am 9. Mai 2020 habe ich auf unserem Faulbaum 6 Gonepteryx rhamni Eier und 1 L1 Raupe, am 20. Mai noch 3 L3 Raupen entdeckt und alle in Zucht genommen.

Eine Raupe blieb im Wachstum etwas zurück, äußerlich war aber nichts auffällig. Am 3. Juni "klebte" sie tot auf einem dünnen Futterzweig. Unter ihr ein sehr kleines orangefarbenes Gespinnst. Das habe ich in einem Glas aufbewahrt und versucht, es nicht austrocknen oder verschimmeln zu lassen. Bis jetzt, 4. September, hat sich nichts darin getan. Ich habe es nochmal mit starker Überbelichtung fotografiert, um vielleicht Strukturen im Inneren zu erkennen. Es scheint 2-3 Kokons zu enthalten.

Ich denke, dass es sich um die auf Gonepteryx rhamni spezialisierte Brackwespe Cotesia gonopterygis handelt und die Imagines erst nach Überwinterung schlüpfen.

Über Bestätigung oder Korrektur würde ich mich sehr freuen.

Gespinnstlänge 6 mm


Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Bochum-Höntrop, Garten in offener Siedlung, 120 m, Parasitoid an L4 von Gonepteryx rhamni 3. Juni 2020, Fotos 4. Juni 2020 (cult. & Studiofotos: Reinhart Röhrig)

Foto 4. September 2020

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Bochum-Höntrop, Garten in offener Siedlung, 120 m, Parasitoid an L4 von Gonepteryx rhamni 3. Juni 2020, Foto 4. September 2020 (cult. & Studiofoto: Reinhart Röhrig)

Viele Grüße
Reinhart