Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Verbreitung in Italien

Hallo Karin,

explizite Literatur für Italien besitze ich, abgesehen vom HUEMER für Südtirol, auch nicht. Da müssen bei mir dann bspw. LERAUT "Butterflies of Europe" oder FERRRETTI "Schmetterlinge der Alpen" herhalten.

Ich bin aber gerade auf folgende Seite gestoßen, welche bei den Fotos auch jeweils eines zur groben Verbreitung in Italien bereithält: http://www.farfalleitalia.it/ Die kannte ich bis dato auch noch nicht, scheint aber zur Orientierung ganz gut geeignet zu sein.

Viele Grüße

Jens

Beiträge zu diesem Thema

3x Cupido minimus? VG Karin *Foto*
Hochgeholt: 3x Cupido minimus? - Vom 1. Exemplar drei Bilder, vielleicht geht da
Re: 3x Cupido minimus? 1x sicher, 2x wahrscheinlich...
3x Cupido minimus? 1x sicher, 2x wahrscheinlich...
Verbreitung in Italien
Re: Verbreitung in Italien