Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Sorry, ich meine Ringmakel

Hallo Daniel, die Ringmakel habe ich mir schon gedacht. :-)

Bisher hatte ich eben nur A. puta mit länglichen Ringmakeln, daher war mir das neu. Aber wäre ich mir nicht unsicher gewesen, hätte ich ja hier nicht um Auskunft ersucht- ergo: Schlau Idee, die Experten zu fragen. Und wieder was gelernt: A. puta kann auch rundliche Ringmakel haben!

Vielen Dank, überhaupt für deine Mühen hier! Du hast mir, ebenso wie einige andere hier, schon so oft geholfen zu lernen.

LG Karin

Beiträge zu diesem Thema

Agrotis clavis? *Foto*
auch knapp daneben: Agrotis puta Männchen - clavis fliegt im Frühsommer. Gruß, Daniel *kein Text*
Agrotis puta
Die Form der Nierenmakel kann oft sehr variieren. Gruß, Daniel *kein Text*
Sorry, ich meine Ringmakel *kein Text*
Re: Sorry, ich meine Ringmakel