Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Cupido ... ? mit bläulichen Fransen? Wer weiß Rat? -VG Karin *Foto*

Liebes Forum,
erst auf den Fotos sind mir die hellblauen Fransen aufgefallen. Die Fotos zeigen zwei unterschiedliche Individuen, die ich allerdings innerhalb
von etwa zwei Minuten aufgenommen habe. Ich meine nicht, dass die deutlich dunklere Färbung des zweiten Exemplars durch das Licht/die
Fotografie entstanden sind, sondern ich erinnere mich deutlich, dass er mir aufgrund der Färbung u. Unversehrtheit sofort ins Auge gefallen ist.
Ich habe auch versucht ein Stück der US mitzubekommen, was mir aber nicht gelungen ist. Vielleicht handelt es sich einfach um ein frisches,
gerade geschlüpftes Individuum. Also kurzum, wer weiß Rat?
Viele Grüße
Karin

1)

2)

beide: Frankreich, Departement Isere, Unterhalb des Lac du Goleon, um 2200 m, 30. Juni 2020, Tagfund (Freilandfoto: Karin Vogt)

Beiträge zu diesem Thema

Cupido ... ? mit bläulichen Fransen? Wer weiß Rat? -VG Karin *Foto*
Ein ganz frischer Cupido minimus-Mann
Re: Ein ganz frischer Cupido minimus-Mann
Cupido minimus-Männchen (frischgeschlüpft) - Vielen Dank, Hermann u. VG Karin