Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Lycaena virgaureae? *Foto*

Hallo Forum,
dieser Fund stammt aus der Zeit, als ich noch analog unterwegs war und die Bilder dann aus Kostengründen vom Kleinbildnegativ eingescannt habe. Sie sind deshalb sehr suboptimal. Trotzdem meine ich die Art sicher erkannt zu haben, da der Falter wohl nahezu unverwechselbar ist. Wegen der Seltenheit hätte ich dennoch gern eine Bestätigung.
Vielen Dank und herzliche Grüße, Hans-Helmut.

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hochsauerlandkreis, 59821 Arnsberg, Visbecker Egge, 450 m, 1.KW. August 2004. (Freilandfoto: Hans-Helmut Reichel)


Beiträge zu diesem Thema

Lycaena virgaureae? *Foto*
Re: Trotz der extravaganten Bilder ;) : Lycaena virgaureae passt! VG, Uwe *kein Text*
Re: Lycaena virgaureae! Hezl. Dank und beste Grüße, Hans-Helmut *kein Text*