Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Pelochrista subtiliana oder Pelochrista modicana oder ....?

Hallo František,

vielen Dank für die Informationen über die Gattung Pelochrista und auch für die Fotos, die du mir geschickt hast.
Leider gibt es zu dem von mir gezeigten Falter bis jetzt keine weiteren Meinungen.
Ich hatte das fast erwartet, denn in Deutschland ist Pelochrista subtiliana nur in Bayern nachgewiesen, aktuell nur von Dr. Andreas H. Segerer.
https://www.schmetterlinge-d.de/Lepi/EvidenceMap.aspx?Id=438895
Die Kriterien, nach denen die Art bestimmt wurde, sind mir nicht zugänglich. Vielleicht findet mein Beitrag aber noch den Weg nach München.

Warum ich auf Pelochrista subtiliana komme:
Das Genital meines Falters kommt deinem Foto bei P. subtiliana sehr nahe.
http://www.lepiforum.de/webbbs/media/forum_2_2013/6/6135_2.jpg
Pelochrista caecimaculana schließe ich aus.
Auch sonst möchte in meinen Augen keine der hier gezeigten Valven passen:
https://www.researchgate.net/publication/321805741_Pelochrista_subtiliana_Jaeckh_1960_espece_nouvelle_pour_la_France_Lep_Tortricidae_Olethreutinae

Vielleicht kann sich doch noch jemand zu einer Meinung durchringen, es muss ja keine definitive Bestimmung sein.
Ich fände es bedauerlich, wenn mein Falter in der Versenkung verschwinden würde.

Viele Grüße
Hans-Peter

Beiträge zu diesem Thema

Pelochrista subtiliana oder Pelochrista modicana oder ....? *Foto*
Re: Pelochrista subtiliana oder Pelochrista modicana oder ....?
Re: Pelochrista subtiliana oder Pelochrista modicana oder ....?
Re: Pelochrista subtiliana oder Pelochrista modicana oder ....?