Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Raupe von Vanessa atalanta vor´m Verpuppen? *Foto*

Angeklebt hatte sich die Raupe mit dem Hinterteil bereits, daher gehe ich davon aus, dass daraus eine Stürzpuppe wird. Und bei der Farbe bleibt eigentlich fast nur Vanessa atalanta (was zu meinen dort bisher gefundenen schwarzen Raupen passen würde). Allerdings bestimme ich erst seit ganz kurzer Zeit Raupen, daher...

Danke für eure Antworten! Liebe Grüße Karin

Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Grambow, Gewächshaus, auf Brennnessel, 40m, 11. Oktober 2020, Tagfund (Foto: Karin von der Ehe)

Beiträge zu diesem Thema

Raupe von Vanessa atalanta vor´m Verpuppen? *Foto*
Präpuppe von Vanessa atalanta ist richtig. Viele Grüße, Jürgen *kein Text*
Jetzt kenne ich auch den Begriff "Präpuppe". Danke, Jürgen! LG Karin *kein Text*
Re: Vanessa atalanta heute geschlüpft *Foto*