Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Hilfe bei der Raupenbestimmung im Schlafzimmer *Foto*

Deutschland, Hamburg, Hamburg, ?, ?, 14.10.2020, Abendfund (?: Nightfox)
Hallo ihr Lieben,

aus Verzweiflung wende ich mich an euch und hoffe ihr könnt helfen. Ich habe seit Mittwoch vereinzelt bräunliche Raupen/Larven in meinem Schlafzimmer gefunden (siehe Bilder). Die erste lag auf meinem Kissen, die anderen mitten im Raum. Ich kann mit meinem Handy leider keine besseren Bilder schießen.
Ich habe auch schon bei einem Kammerjäger angerufen, der auf Kleidermottenlarven tippt. Ich konnte aber keine Spuren an meinen Klamotten feststellen. Habt ihr möglicherweise noch Ideen? Leider hab ich ganz doll Angst vor Faltern und die Vorstellung es könnten demnächst welche in meinem Schlafzimmer rumfliegen beunruhigt mich doch sehr.

Ganz panische Grüße,
Nightfox

Beiträge zu diesem Thema

Hilfe bei der Raupenbestimmung im Schlafzimmer *Foto*
Re: Hilfe bei der Raupenbestimmung im Schlafzimmer *Foto*
Keine Panik. Kleidermotten sind es jedenfalls nicht
Re: Keine Panik. Kleidermotten sind es jedenfalls nicht *Foto*
Bessere bilder *Foto*
Bitte miss die Raupen aus, das würde vielleicht helfen. VG, Tina *kein Text*
Re: Bitte miss die Raupen aus, das würde vielleicht helfen. VG, Tina *Foto*