Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Parnassius sacerdos Weibchen! Und hier dann P. apollo? *Foto*
Antwort auf: Parnassius sacerdos Weibchen ()

Hallo Jürgen,

vielen Dank für deine erfreuliche Bestätigung! :) Es ist doch immer wieder schön beim Durchsortieren der Bilder auf solche Überraschungen zu stoßen! :)

Nun schreibst du, dass die Höhe für Parnassius apollo schon etwas heftig wäre. Am selben Tag hatten wir kurz vor dem hier angefragten Parnassius sacerdos etwa 200 Höhenmeter höher unseren ersten Apollo, der mir dann aber nach den Fühlern doch eher nach Parnassius apollo aussieht... Was sagst du zu dem hier:

Vielen Dank nochmals!
Viele Grüße,
Mario

Funddaten:
Frankreich, Provence-Alpes-Côte d´Azur, Parc naturel régional du Queyras, Passstraße zum Col Agnel, 2650m, 02. August 2020 (Freilandfoto: Mario Finkel)

Beiträge zu diesem Thema

Frankreich: Parnassius sacerdos? *Foto*
Re: Frankreich: Parnassius sacerdos? *Foto*
Parnassius sacerdos Weibchen
Parnassius sacerdos Weibchen! Und hier dann P. apollo? *Foto*
Parnassius apollo in beeindruckender Höhe
Re: Parnassius apollo in beeindruckender Höhe