Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Noctua fimbriata? ab 27.09.2020 Zucht *Foto*

Hallo

Schweiz, Kanton Schwyz, Altendorf, Terrasse auf Tomate, 430 m, ab 27.09.2020 (Studiofotos, korrigiert: Brigitte Umberg)

am 27.09.2020 fand ich auf einem Tomatenblatt ein Gelege. In der Annahme es sei Noctua pronuba habe ich die Räupchen durchgezogen und am 03.12. eine hübsche Überraschung erlebt. Der Falter war mir dann viel zu bunt für das Hausmütterchen und ich bin in der Bestimmungshilfe bei Noctua fimbriata gelandet. Mit Verwechslungsart Noctua tirrenica.

Liege ich mit meinem Bestimmungsversuch richtig? Und muss ich ein Weibchen gemäss Beschreibung genauer ansehen oder lässt sich die genaue Art über Raupen- und Falterbilder festmachen? Weitere Bilder sind vorhanden.

Herzlichen Dank, Brigitte

27.09.2020, das Gelege, jede Blattvertiefung schön abgefüllt

Kleine Raupe, 12.10.2020:

schon grösser, 18.10.2020:

noch grösser, 07.11.2020:

und der Falter, 03.12.2020:

Beiträge zu diesem Thema

Noctua fimbriata? ab 27.09.2020 Zucht *Foto* Bestimmungshilfe
Noctua fimbriata - stimmt, eine schöne Dokumentation !
Re: Noctua fimbriata - stimmt, eine schöne Dokumentation !
Lob auch von mir! Gibt's ein Foto des ganzen Geleges (Auszählung möglich?)? VG. *kein Text*
Re: Danke Tina! Ja gibt es, ist bereits ausgezählt *Foto* Bestimmungshilfe
Zuchtversuch
Re: Zuchtversuch - Danke für die Infos!
Re: Zuchtversuch -> Eiablage *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Zuchtversuch -> Eiablage -> def. befruchtet
Re: Zuchtversuch -> Eiablage -> def. befruchtet *Foto* Bestimmungshilfe
Beeindruckend