Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Symmoca sp. (S. salinata)

Hallo Miteinander.

Ich denke Daniel hat recht mit Symmocinae. Die Fühlerhaltung spricht sehr dafür.
In der MP - Reihe (Band 13, Tafel 137 Fig. 87) wird eine Symmoca salinata Gozmany, 1986 abgebildet. Das Bild kommt dem Falter hier sehr nahe und diese Art wird auch für die Türkei gelistet.
Das ist aber nur ein Vorschlag. Da sollte noch jemand drübergucken, der sich richtig mit den Symmocinae auskennt.

Liebe Grüße und

ein guten Rutsch ins Neue Jahr.

Uwe

Beiträge zu diesem Thema

Tinea translucens ? Need ID *Foto*
Sehr interessanter Kleinschmetterling
Re: Sehr interessanter Kleinschmetterling
Das könnte eine Symmocinae sein. Grüße, Daniel *kein Text*
Yup, da war ich auch. Die Punkte der proximalen Flügelhälfte passen nicht ganz. *kein Text*
Symmoca sp. (S. salinata)
Überzeugt! Symmoca salinata / Symmoca pyrrhella